Die BUGA kommt im Jahr 2021 nach Erfurt

DBG-News BUGA Erfurt 2021 - 02/17


Damit kehrt eine bundesweite Gartenschau im Jahr 2021 an ihren Ursprungsort zurück. 1865 fand hier die erste Internationale Land- und Gartenbauausstellung in Erfurt statt. Bereits im 18. Jahrhundert begründete Christian Reichart in Erfurt den Erwerbsgartenbau. Mit dem heutigen egapark, der im Jahr 1961 in der Tradition Erfurts als Garten- und Blumenstadt als iga (Internationale Gartenschau) gegründet wurde, besitzt die „Blumenstadt“ den größten Garten Thüringens mit jährlich über 500.000 Besuchern. Basierend auf dieser Tradition kann Erfurt von sich behaupten: „Gartenschauen sind in Erfurt zu Hause“.

Der egapark wird zur BUGA Erfurt 2021 einer der drei attraktiven Ausstellungsbereiche sein – mit seinen traditionsreichen Freiland- und Gartenschauen. Das gärtnerische Können und Know How, das hier in 60 Jahren gewachsen ist, wird zur idealen Voraussetzung für die Bundesgartenschau. Keine andere BUGA konnte in der jüngsten Vergangenheit auf ein derartiges bereit vorhandenes gärtnerisches Potenzial setzen.

Mitten im egapark entsteht zudem eine neue Attraktion: DANAKIL, das Wüsten- und Tropenhaus. Hier können die Besucher auf der Spur des Wassers die gegensätzlichen Klimazonen erforschen. Zunächst gelangen sie durch ein Wadi, ein ausgetrocknetes Flussbett, in eine weite Wüstenlandschaft, an die sich nach einer Schlucht ein immergrüner Regenwald anschließt.

Zur Bundesgartenschau in Erfurt gehören neben dem egapark zwei weitere Standorte: der geschichtsträchtige Petersberg und der Nordpark mit der nördlichen Geraaue. Der Petersberg schafft mit Thüringer Gartenkunst aus unterschiedlichsten Epochen und dem historischen „ Schaufenster Thüringens“ die direkte Verbindung zur Altstadt. Der Nordpark bietet 2021 urbanes Gärtnern und Trends, dazu zahlreiche Sport- und Spielmöglichkeiten, Street Food und Kleinkunst. Hier zeigt sich die BUGA so bunt, wie eine BUGA sein muss.

Wir freuen uns auf Sie und die Bundesgartenschau in Erfurt – vom 23. April bis 17. Oktober 2021!