Ausstellung „BUGA-Blick & Gartenträume“ vom 10. März bis 07. Juli 2013 in Havelberg

BUGA Havelregion 2015 DBG-News - 02/13

Gartenträume-Verein, Prignitz-Museum und BUGA-Zweckverband kooperieren

Traditionell warten alle Menschen spätestens ab Februar auf den Frühling. Genauso traditionell lässt er sich im zweiten und dritten Monat des Jahres noch Zeit, um in Erscheinung zu treten. So steigt die menschliche Sehnsucht nach Grün und weiteren frischen Farben, nach Sonne und einem fröhlichen Lebensgefühl ab März ins Unendliche.

Aber Abhilfe ist in Sicht – zumindest in der Hansestadt Havelberg.
Vom 10. März bis zum 07. Juli 2013 wird der BUGA-Zweckverband in Kooperation mit dem Verein Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt e.V. und dem Prignitz-Museum am Dom Havelberg eine Sonderausstellung unter dem Titel BUGA-Blick & Gartenträume durchführen. Die Ausstellung findet in den Räumen des Prignitz-Museums am Dom Havelberg statt –im östlichen Kreuzgang, dem ehemaligen Dormitorium.

Ziel ist es auf das traditionsreiche Gartenland Sachsen-Anhalt zu verweisen und zugleich für die BUGA 2015 in der gesamten Havelregion zu werben. „Wir wollen Vorfreude pur wecken – auf den Frühling und Frühsommer, auf die schönen Gärten, die es in Sachsen-Anhalt zu sehen gibt und natürlich auch auf die kommende BUGA 2015“, äußerte sich Henry C. Brinker, Veranstaltungsleiter im BUGA-Zweckverband, im Vorfeld der Ausstellung.
Ähnlich sieht es Felicitas Remmert, die Geschäftsstellenleiterin des Gartenträume-Vereins: „Gartenliebhaber werden ihre Freude haben, denn wir wollen die Besucher des Museums mittels Informationsmaterialien und Ausstellungstafeln durch die Garten- und Parkanlagen Sachsen-Anhalts streifen lassen. Es gibt unheimlich viel zu entdecken in unseren 43 Parks und eine Reise dorthin lohnt sich.“  

Die Hansestadt Havelberg ist eine der Kommunen, die 2015 zur Bundesgartenschau gehören wird. Das Prignitz-Museum am Dom Havelberg liegt zur floralen Großveranstaltung mitten im Ausstellungsgelände rund um den Dom Havelberg. Besucher der „BUGA-Blick & Gartenträume-Ausstellung“ können schon 2013 einen Blick auf das zukünftige Erscheinungsbild des Domareals werfen – die Bauarbeiten am „Krugtorhohlweg“ und „Am Camps“ ganz in der Nähe des Doms haben bereits begonnen.

Kompaktinformationen für die Ausstellung „BUGA-Blick & Gartenträume“

Ausstellungsdauer: 10. März - 07. Juli 2013

Eröffnung am Sonntag, den 10. März 2013, um 15.00 Uhr

Ort der Ausstellung: Prignitz-Museum am Dom Havelberg

Domplatz 3 |39539 Hansestadt Havelberg
Tel.: 039387.21422
prignitz-museum(at)gmx.de
www.prignitz-museum.de
www.gartentraeume-sachsen-anhalt.de 
 

Öffnungszeiten Museum & Ausstellung:

im März
Mi-So 10:00 – 12:00 und 13:00 – 17:00 Uhr
April - September
Di-So 10:00 – 12:00 und 13:00 – 18:00 Uhr

 

 

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

 

Amanda Hasenfusz

Pressesprecherin

amanda.hasenfusz(at)buga-2015-havelregion.de
Tel 03386/212 80-215
mobil 0170/76 25 760

Fax 03386/212 80-14

Archiv

>>Sternenpark Westhavelland

>>BUGA-Skyliner wechselt nach Havelberg

>>Gerbera-WunderKüche in Premnitz

>>Blumenhallenschau Ritter, Rösser und Rapunzel

>>IGA-Herbsttour

>>Aktuelle BUGA-Veranstaltungstipps

>>Barrierefreiheit auf der Bundesgartenschau ist wichtiger Part der Planungen

>>Unsere Parks in Rathenow

>>Geschmackswunder: BUGALOO-Saft

>>Farbenprächtiges Friedenssymbol eingeweiht

>>Unwetter in Rathenow

>>Telegraph Nr. 7 in Brandenburg an der Havel

>>Havelregion als Vorbild

>>Lecker... Essbare Blüten in Premnitz

>>Aktuelle BUGA-Veranstaltungstipps

>>Gladiolenausstellung

>>Blühendes Korea!

>>Der Staudenwettbewerb ist entschieden

>>Litauisches "Teppichbeet" im Packhofgelände

>>"Garten der Träume"-Event am 15.08.2015

>>Achtung Überflieger! Veranstaltungstipps

>>IGA Berlin 2017: Baustelle zum Beobachten - Webcams dokumentieren Baufortschritte

>>Fuchsienausstellung in St. Johanniskirche

>>OB Harry Mergel: „Neckarbogen wird etwas Besonderes für Heilbronn“

>>Lilienthal-Centrum Stölln mit Besucherrekord

>>Besuch aus Koblenz

>>Alles Theater! Unsere Veranstaltungstipps

>>BUGA zeigt Wirkung!

>>"Hortensien"- die schönsten Kugeln der Welt

>>Über 10.300 Buchungen beim "Grünen Klassenzimmer"

>>DB verlost Fahrt zur BUGA

>>Kakteenausstellung in Stölln

>>Veranstaltungstipps!

>>Ja, ist denn schon Weihnachten?

>>BUGA Ferienprogramm!!!

>>Schön, dass ich das erleben durfte!

>>Erste IGA-Informationen für Reiseveranstalter auf dem RDA-Workshop in Köln

>>Investorenauswahlverfahren Neckarbogen: Bewertungsgremium tagt

>>„Rosen Träume" - Audienz bei der Königin

>>Noch mehr Vielfalt: Zwei neue BUGA-Eintrittskarten ab 17.07.2015

>>Hüpfen, klettern, toben... Action auf den BUGA-Spielplätzen

>>Swingen & Jazzen in Stölln

>>Hangterrassen am Kienberg - Bau der Kienbergterrassen beginnt

>>8. Blumenschau in der St. Johanniskirche eröffnet

>>8. Blumenschau in der St. Johanniskirche eröffnet

>>Den Beruf Gärtner auf der BUGA erleben

>>BUGA-Rose "Rose der Einheit"

>>Veranstaltungen an diesem Wochenende 4./5.Juli

>>Laufsteg durch die Natur

>>Rosengruß aus Aschersleben

>>Blumenhallenschau "Orchideen" eröffnet

>>Taufen – Blumenkunst gestern, heute und morgen

>>Aussstellungseröffnung „Kleingärtnerische Oasen in der Großstadt“ mit Bezirksbürgermeister Stefan Komoß

>>Die Bundesgartenschau Heilbronn 2019 zu Gast beim 5. Rosenmarkt

>>Empfang der 500.000sten Besucherin

>>BUGA-Land-Art-Projekt "Wegmarken"

>>Mitarbeitertreffen der zukünftigen Bundes- und internationalen Gartenschauen in Brandenburg a. d. Havel

>>Veranstaltungen am kommenden Wochenende

>>Newsletter zu unserer Veranstaltungsreihe BUGA-Café

>>Gedenk- und Dankveranstaltung

>>ZVG empfängt Ernährungsausschuss auf der BUGA

>>NABU-Aktionstage

>>Riesennachfrage: 55 Interessenten wollen im Neckarbogen bauen - etwa 90 Entwürfe wurden eingereicht

>>Heilbronn bricht auf nach Hohenlohe

>>Hochzeit und hohe Zeit - Sommerblüten und Rittersporn

>>Tornadoartiger Sturm verursacht ein tödliches Unglück im Weinberpark

>>Pflanzen - ein Geschenk des Himmels

>>Helga Sommer war die 250.000ste Besucherin – hier kommt ihr Feedback

>>Gartenschauen kooperieren

>>Bonsai! - Kleiner Baum ganz groß

>>Aktuelle Veranstaltungstipps

>>Höhenflug wagen!

>>Beteiligen Sie sich am Wettbewerb!

>>Berlin wird zum Schaufenster internationaler Gartenkunst und Landschaftsarchitektur

>>Wenn die Heide leuchtet. Die Lorbeerrose und ihre blühenden Begleiter

>>Auftakttreffen der IGA-Volunteers

>>Leuchtende Impulse im BUGA-Standort Premnitz

>>Aktuelle Veranstaltungstipps

>>Prinzessin Basma Bint Ali zu Gast auf der BUGA

>>Sommerflor kommt in die BUGA-Areale: 118.000 neue Pflanzen

>>Gepflanzt. Gesteckt. Gebunden. Wenn Gärtner ihre Schätze zeigen.

>>Baustart für den „Wolkenhain“ und Baufortschritt in den Gärten der Welt

>>Pfingstrosen-Blumenhallenschau

>>BUGA-Führungen für Spontanbesucher

>>In Bützer blühen Ideen

>>Veranstaltungen am Pfingstwochenende

>>250.000ster Besucher!!!

>>Gerbera - so strahlt Afrika

>>Berlin als Hotspot internationaler Gartenkunst

>>Resumee nach 25 BUGA-Tagen

>>Unsere BUGA-Veranstaltungstipps für diese Woche

>>Exotische Schönheiten: Orchideen!

>>"Gesundes Fast Food"

>>Preview für die Internationalen Gartenkabinette anlässlich der IGA Berlin 2017

>>Unsere aktuellen BUGA-Veranstaltungen

>>BUGA-Skyliner wird derzeit gewartet

>>Havelgeschichten gesucht!

>>Bereits 10 000 Besucher mit BUGA-Skyliner in luftiger Höhe

>>Rhododendron-Schau eröffnet

>>Medieninfo: Deutsche Welle