Halbe Zeit - voller Genuss für weitere 86 Tage

IGS Hamburg 2013 , DBG-News - 07/13

86 Tage igs in Hamburg sind vorbei, 86 Tage Gartenschau mit wetterbedingten Herausforderungen, wunderschönen Blüten, großartigen Konzerten und vielen glücklichen Besuchern. Jetzt bleiben den Hamburgerinnen und Hamburgern noch weitere 86 Tage, um die igs in Wilhelmsburg zu besuchen. Wer diese Zeit ausgiebig nutzen will, kann ab morgen eine Halbzeitdauerkarte für 50 Euro kaufen und so die komplette zweite Halbzeit der igs genießen.

Bis zum 18. Juli haben 550.000 Menschen die 80 Gärten der igs besucht – und sind begeistert. Gut die Hälfte der Hamburger und knapp ein Fünftel der Auswärtigen Gäste wollen die igs auf jeden Fall noch einmal besuchen. 48% aller Besucher verbinden den Besuch mit einer Fahrt in der Monorailbahn.
Es gab bis heute 855 Kultur- und Religionsveranstaltungen auf den igs-Bühnen, knapp 16.000 Kinder, Jugendliche und ihre Betreuer haben das Klasse! Bildungsprogramm der igs gebucht.

igs-Geschäftsführer Heiner Baumgarten: Wir jubeln noch nicht, sind aber optimistisch und jeden Tag erneut überzeugt von unserem Angebot. Wir haben in der Woche aktuell rund 10.000 Besucher pro Tag, an den Wochenenden ca. 14.000 – Tendenz steigend. Die Gesamtzahl von 550.000 ist sicherlich nicht das erhoffte Ergebnis, aber die Entwicklung der Besucherzahl zeigt uns einen starken Aufwärtstrend. Es zeigt sich auch, dass unsere Rabattaktionen greifen und das gute Wetter die Menschen animiert herzukommen. Unser Ziel werden wir nicht aus den Augen verlieren und daran arbeiten, es zu erreichen. Wir werden selbstverständlich alles daran setzen, ein finanzielles Defizit so gering wie irgend möglich zu halten.

Diese Highlights warten in der zweiten Hälfte der igs auf die Besucher:

· Sommerflor in voller Blüte

· 6000 Dahlien ab Ende August

· Herbstbepflanzung auf den 120 Mustergräbern ab 1. September

Auf den Bühnen:

· Comedy mit Herrn Holm (20.+ 21.7.)

· Singer Songwriter Slam (26.7.)

· Gustav Peter Wöhler (28.7.)

· Truck Stop (3.8.)

· HipHop Academy Allstars (8.8.)

· ChinaInn 2013 - 1. junges Orchesterfestival Hamburg-Shanghai (20.8.)

· Markus (24.8.)

· EXTRABREIT (25.8.)

· Anna Depenbusch „SOLO“ (8.9.)

· Kinderwochenende (20.-22.9.)

· Ohnsorg Theater „Rock op Platt III“ (28.9.)

Alle Highlights unter:
www.igs-hamburg.de/veranstaltungen/highlight-veranstaltungen/

Mit Beginn der Sommerferien hat die igs verschiedene Rabattaktionen gestartet:

· HVV-Kombi: Wer an einem der vier Juli-Wochenenden (Samstag/Sonntag) mit einer HVV-Gruppenkarte zur igs fährt und diese an der Geländekasse vorzeigt, bekommt samt aller Mitfahrer 10 Prozent Rabatt auf den regulären Eintrittspreis für Erwachsene. Eine weitere Rabattaktion mit dem HVV startet im August.

· Großeltern/Enkel-Ticket: Bis 11. September reduziert sich der Eintrittspreis eines Großelternteils in Begleitung eines Enkelkindes um 4 Euro. Jedes Enkelkind bis einschließlich 17 Jahre kommt kostenfrei auf die Gartenschau.

· Kids for free: Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 17 Jahren (Jahrgang 1996 bis 2006) kommen im gesamten Ferienzeitraum (bundesweit) montags kostenfrei auf die igs 2013.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle igs 2013
Tel. +49(0)40-226 31 98 - 400 / -401 / -402 / -403 / -404
presse@igs-hamburg.de

Archiv

>>Veranstaltungen am Pfingstwochenende

>>250.000ster Besucher!!!

>>Gerbera - so strahlt Afrika

>>Resumee nach 25 BUGA-Tagen

>>Unsere BUGA-Veranstaltungstipps für diese Woche

>>Exotische Schönheiten: Orchideen!

>>"Gesundes Fast Food"

>>Preview für die Internationalen Gartenkabinette anlässlich der IGA Berlin 2017

>>Unsere aktuellen BUGA-Veranstaltungen

>>BUGA-Skyliner wird derzeit gewartet

>>Havelgeschichten gesucht!

>>Bereits 10 000 Besucher mit BUGA-Skyliner in luftiger Höhe

>>Rhododendron-Schau eröffnet

>>Medieninfo: Deutsche Welle

>>Unsere aktuelle Besucherzahl

>>Die DBG gratuliert dem Britzer Garten zum 30jährigen Parkjubiläum

>>"Grabgestaltung & Denkmal"

>>Außenminister Steinmeier besucht BUGA-Flächen

>>Prärieenzian - der neue Star unter den Schnittblumen

>>"Pfad der Feldkulturen" eröffnet

>>50 Luftballons starten mit der Havelperle

>>Blumenhallenschau in Havelberg

>>Unsere BUGA-Veranstaltungen in dieser Woche

>>Resümee des Eröffnungswochenendes

>>Die BUGA 2015 ist offen. Willkommen!

>>Emotionaler Auftakt zur BUGA

>>Zweite Stufe Grünzugwettbewerb abgeschlossen

>>Informationen zu den Eröffnungsfeierlichkeiten

>>3 Tage bis zur Eröffnung der BUGA 2015

>>Elmar Mai im i-Punkt GRÜN

>>86 BUGA-Gästeführer sind am Start

>>„BUGA 2015 wirkt weit in die Region hinein“

>>Ministerpräsident wirbt für BUGA

>>Impressionen zu Ostern

>>Taufe der BUGA-Fähren

>>Ein süßer BUGA-Traum aus Schokolade

>>BUGA-Skyliner-Angebote

>>Petersberg als Herz der BUGA

>>Verkehrsleitsystem wird installiert

>>130.000 Jahre Kulturgeschichte auf der BUGA

>>Presseakkreditierung für Festakt

>>Medienberichte zur BUGA

>>NABU-Kochbuch Havellandschaft erschienen

>>Bald geht's los!

>>LOTTO mit dem "grünen Daumen"

>>8.000 Karten für BUGA ERWACHEN

>>BUGA und Bahn gehören einfach zusammen

>>Informationen zu den Eröffnungsfeierlichkeiten

>>Aufruf an junge Friedhofsgärtner!

>>Mit Wilma Wels auf dem BUGA-Gelände

>>BUGA 2015 auf der ITB

>>Frühlingsanfang: Wie geht es den BUGA-Pflanzen?

>>Und die Gewinner sind...

>>Silbereisen & Haseloff meets BUGA

>>BUGA-Präsentationen auf der ITB 2015

>>Linienbus wirbt für die BUGA

>>Kooperation mit Landkreis Potsdam-Mittelmark

>>Zur Sache IGA: Kunst

>>Interview zum Grünen Klassenzimmer

>>Neujahrsempfang der Stadt Genthin

>>Ausstellung im City Carré Magdeburg

>>BUGA-Busreiseangebote jetzt finden

>>Ein Themengarten für Wernigerode

>>Stöbern, stöbern, stöbern

>>Brandenburgs Finanzminister Görke besucht BUGA-Zentrale

>>Jetzt Dauerkarten kaufen!

>>Schlüssel für sanierte Blumenhallenschaukirche „St. Laurentius“ wurde übergeben

>>BUGA-Resümee Grüne Woche 2015

>>Schlüsselübergabe St. Laurentiuskirche

>>80. Internationale Grüne Woche:

>>BUGA-Veranstaltungen ohne zusätzlichen Eintritt genießen!

>>BUGA-App zum Download

>>BUGA 2015 auf der 80. Internationalen Grünen Woche in Berlin präsent

>>Havel-BUGA 2015 gibt Impulse für die Entwicklung der Region

>>Vertragsunterzeichnung mit MDR

>>Der offizielle BUGA-Reiseführer ist da!

>>BUGA-Anreise mit Bus & Bahn

>>Unsere Maskottchen-Erfinderin

>>Eröffnung des Hauptbahnhofes in Brandenburg an der Havel

>>Der BUGABOTE Nr. 10 ERSCHEINT

>>Fünfzehn weitere Auszeichnungen VON DER BUGA EMPFOHLEN

>>Jens Spanjer zum neuen DGGL-Präsidenten gewählt

>>Die deutsche Baumschulwirtschaft ist in Berlin

>>Gartenschauen 2015 kooperieren

>>Wie kommt das Staunen auf die Fläche?

>>Langnese sucht Mitarbeiter

>>Wettbewerb für die größte BUGA-Fläche Nördliche Geraaue abgeschlossen

>>Die BUGA-Idee strahlt auf Thüringen aus - Bewerbungsverfahren für Außenstandorte gestartet

>>BEREIT FÜR DIE BUGA 2015?

>>BUGA-Kirchtürme grüßen

>>Der i-Punkt GRÜN

>>Interview mit Jürgen Mai zu seinem neuen Buch

>>Spatenstich zum Baubeginn auf dem Weg zur IGA Berlin 2017

>>Touristische Auskünfte & Buchungen wurden von BUGA-Partnern übernommen

>>Eine Weide für den Volkspark

>>Deutsche Bundesgartenschau-Gesellschaft war Aussteller auf dem Deutschen Tourismustag

>>BUGA-City-Skyliner wird höchster Aussichtspunkt in der Havelregion

>>Vom „Ursprung allen Lebens“ zum „Garten Eden“

>>Weinbergbrücke wurde eingeweiht

>>Busunternehmen informieren sich