Landesverband der Gartenfreunde Sachsen-Anhalt will sich bei BUGA einbringen

BUGA Havelregion 2015 DBG-News - 05/12

- Erste Ideen für Infobereich in Kleingartenanlage „Am Nussberg“ entworfen - Nach dem Verein „Am Nussberg“, der die 16 Parzellen am Dom in der Hansestadt Havelberg betreibt, hat auch der Landesverband der Gartenfreunde Sachsen-Anhalt e.V. mit seinem Kreisverband der Gartenfreunde Stendal e.V. positive Signale in Richtung BUGA ausgesandt. So kann sich der Verband vorstellen, während der Bundesgartenschau 2015 Havelregion den Part der Besucherinformation zu übernehmen. Eine Infozentrale könnte zentral in dem Pavillon eingerichtet werden, der zur Bundesgartenschau neu entstehen wird.

Der Verein „Am Nussberg“ und die Stadtverwaltung hatten bereits in vorherigen Gesprächen signalisiert, dass sie dem Zweckverband zwei komplette Gärten sowie Teilflächen in der Anlage während der BUGA zur Verfügung stellen wollen. In einem dieser Bereiche könnte nach Vorstellung des Zweckverbandes Bundesgartenschau der Landesverband tätig werden und bestimmte gärtnerische Themen aufarbeiten – vorausgesetzt, der gastgebende Verein ist damit einverstanden.
Vor dem Hintergrund rückläufiger Mitgliedszahlen im Landesverband der Gartenfreunde Sachsen-Anhalt und der Suche nach Lösungen für das Problem wäre es zum Beispiel denkbar, darzustellen, wie ein altersgerechter Garten aussieht, sagte Präsident Dietmar Kuck. „So könnten wir Empfehlungen aussprechen und auch zeigen, was angebaut werden kann, das nicht so arbeitsintensiv und damit für die alten Menschen in der Handhabung bequemer und leichter ist.“

Denkbar wäre auch, einen multikulturellen Aspekt des Gartenbaus aufzuzeigen, so Kuck weiter. Beispielsweise legten Migranten aus Kasachstan ihre Beete etwas höher an als deutsche Kleingärtner und zögen daneben Rillen für die Bewässerung, andere versorgten ihre Pflanzen wie in Afrika mittels Tropfbewässerung. All dies, weil sie es wegen des Wassermangels in der Heimat so gelernt hätten. Das in der Bundesgartenschau zu sehen, sei sicher für die Besucher von Interesse.
Frank Schröder, Landschaftsarchitekt der BUGA, zeigte sich erfreut über die Ideen des Landesverbandes, der sich bis Ende Juni weitere Gedanken machen will. Die Vorschläge will der Zweckverband dann nutzen, um das Ausstellungskonzept für diesen Bereich zu konkretisieren und anschließend mit allen Beteiligten abzustimmen.

Kontakt:

Silvia Brinkhus, Pressesprecherin Zweckverband Bundesgartenschau 2015 Havelregion
Fabrikenstraße 11, 14727 Premnitz
Tel: 03386/212 80 220, Fax: 03386/212 80 14
presse@buga-2015-havelregion.de, www.buga-2015-havelregion.de

Archiv

>>Wenn die Heide leuchtet. Die Lorbeerrose und ihre blühenden Begleiter

>>Leuchtende Impulse im BUGA-Standort Premnitz

>>Aktuelle Veranstaltungstipps

>>Prinzessin Basma Bint Ali zu Gast auf der BUGA

>>Sommerflor kommt in die BUGA-Areale: 118.000 neue Pflanzen

>>Gepflanzt. Gesteckt. Gebunden. Wenn Gärtner ihre Schätze zeigen.

>>Pfingstrosen-Blumenhallenschau

>>BUGA-Führungen für Spontanbesucher

>>In Bützer blühen Ideen

>>Veranstaltungen am Pfingstwochenende

>>250.000ster Besucher!!!

>>Gerbera - so strahlt Afrika

>>Resumee nach 25 BUGA-Tagen

>>Unsere BUGA-Veranstaltungstipps für diese Woche

>>Exotische Schönheiten: Orchideen!

>>"Gesundes Fast Food"

>>Preview für die Internationalen Gartenkabinette anlässlich der IGA Berlin 2017

>>Unsere aktuellen BUGA-Veranstaltungen

>>BUGA-Skyliner wird derzeit gewartet

>>Havelgeschichten gesucht!

>>Bereits 10 000 Besucher mit BUGA-Skyliner in luftiger Höhe

>>Rhododendron-Schau eröffnet

>>Medieninfo: Deutsche Welle

>>Unsere aktuelle Besucherzahl

>>Die DBG gratuliert dem Britzer Garten zum 30jährigen Parkjubiläum

>>"Grabgestaltung & Denkmal"

>>Außenminister Steinmeier besucht BUGA-Flächen

>>Prärieenzian - der neue Star unter den Schnittblumen

>>"Pfad der Feldkulturen" eröffnet

>>50 Luftballons starten mit der Havelperle

>>Blumenhallenschau in Havelberg

>>Unsere BUGA-Veranstaltungen in dieser Woche

>>Resümee des Eröffnungswochenendes

>>Die BUGA 2015 ist offen. Willkommen!

>>Emotionaler Auftakt zur BUGA

>>Zweite Stufe Grünzugwettbewerb abgeschlossen

>>Informationen zu den Eröffnungsfeierlichkeiten

>>3 Tage bis zur Eröffnung der BUGA 2015

>>Elmar Mai im i-Punkt GRÜN

>>86 BUGA-Gästeführer sind am Start

>>„BUGA 2015 wirkt weit in die Region hinein“

>>Ministerpräsident wirbt für BUGA

>>Impressionen zu Ostern

>>Taufe der BUGA-Fähren

>>Ein süßer BUGA-Traum aus Schokolade

>>BUGA-Skyliner-Angebote

>>Petersberg als Herz der BUGA

>>Verkehrsleitsystem wird installiert

>>130.000 Jahre Kulturgeschichte auf der BUGA

>>Presseakkreditierung für Festakt

>>Medienberichte zur BUGA

>>NABU-Kochbuch Havellandschaft erschienen

>>Bald geht's los!

>>LOTTO mit dem "grünen Daumen"

>>8.000 Karten für BUGA ERWACHEN

>>BUGA und Bahn gehören einfach zusammen

>>Informationen zu den Eröffnungsfeierlichkeiten

>>Aufruf an junge Friedhofsgärtner!

>>Mit Wilma Wels auf dem BUGA-Gelände

>>BUGA 2015 auf der ITB

>>Frühlingsanfang: Wie geht es den BUGA-Pflanzen?

>>Und die Gewinner sind...

>>Silbereisen & Haseloff meets BUGA

>>BUGA-Präsentationen auf der ITB 2015

>>Linienbus wirbt für die BUGA

>>Kooperation mit Landkreis Potsdam-Mittelmark

>>Zur Sache IGA: Kunst

>>Interview zum Grünen Klassenzimmer

>>Neujahrsempfang der Stadt Genthin

>>Ausstellung im City Carré Magdeburg

>>BUGA-Busreiseangebote jetzt finden

>>Ein Themengarten für Wernigerode

>>Stöbern, stöbern, stöbern

>>Brandenburgs Finanzminister Görke besucht BUGA-Zentrale

>>Jetzt Dauerkarten kaufen!

>>Schlüssel für sanierte Blumenhallenschaukirche „St. Laurentius“ wurde übergeben

>>BUGA-Resümee Grüne Woche 2015

>>Schlüsselübergabe St. Laurentiuskirche

>>80. Internationale Grüne Woche:

>>BUGA-Veranstaltungen ohne zusätzlichen Eintritt genießen!

>>BUGA-App zum Download

>>BUGA 2015 auf der 80. Internationalen Grünen Woche in Berlin präsent

>>Havel-BUGA 2015 gibt Impulse für die Entwicklung der Region

>>Vertragsunterzeichnung mit MDR

>>Der offizielle BUGA-Reiseführer ist da!

>>BUGA-Anreise mit Bus & Bahn

>>Unsere Maskottchen-Erfinderin

>>Eröffnung des Hauptbahnhofes in Brandenburg an der Havel

>>Der BUGABOTE Nr. 10 ERSCHEINT

>>Fünfzehn weitere Auszeichnungen VON DER BUGA EMPFOHLEN

>>Jens Spanjer zum neuen DGGL-Präsidenten gewählt

>>Die deutsche Baumschulwirtschaft ist in Berlin

>>Gartenschauen 2015 kooperieren

>>Wie kommt das Staunen auf die Fläche?

>>Langnese sucht Mitarbeiter

>>Wettbewerb für die größte BUGA-Fläche Nördliche Geraaue abgeschlossen

>>Die BUGA-Idee strahlt auf Thüringen aus - Bewerbungsverfahren für Außenstandorte gestartet

>>BEREIT FÜR DIE BUGA 2015?

>>BUGA-Kirchtürme grüßen

>>Der i-Punkt GRÜN